Mandanten

Benefit 1

Dignissim sagittis. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar lorem.

Benefit 2

Dignissim sagittis. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar lorem.

Benefit 3

Dignissim sagittis. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar lorem.

Sie suchen dringend nach Führungskräften und Experten?

Mit unseren unmittelbaren Branchenkenntnissen in den Bereichen Treasury und Digital Finance sowie einem starken Netzwerk begeistern wir Kandidaten für neue Opportunitäten. Sichern auch Sie sich diese Vorteile bei der Besetzung offener Positionen.

Rudolf Schlett & Consultants – Ihre Personalberatung für TREASURY & DIGITAL FINANCE

Treasury Recruiting

TREASURY bedeutet im Wortsinn SCHATZKAMMER. In Unternehmen verwaltet die Corporate Finance- und Treasury-Abteilung  die finanziellen Mittel und sollte somit die Finanzrisiken im Griff haben, die u.a. aufgrund schwankender Zinssätze und Währungskurse entstehen. Während im Treasury-Front-Office – über viele Asset-Klassen hinweg – vorwiegend gehandelt wird, stehen im Middle-Office oft Fragen des Risikomanagements, der Kontrolle und des Berichtswesen im Vordergrund. Das Back-Office, das meist für Verwaltung und Abwicklung zuständig ist, widmet sich in der Regel dem Cash Management, der Liquiditätsplanung, dem Zahlungsverkehr und der Betreuung notwendiger IT-Systeme.

Rudolf Schlett & Consultants besetzt zuverlässig und schnell Ihre offenen Vakanzen im Bereich TREASURY.

Für Finanzdienstleister sind wir die erste Adresse, wenn es um die Suche nach Führungskräften (z.B. VP Group Treasury, Head of Treasury) oder Experten für Front-, Middle- oder Back-Office geht.

Treasury-Beratungshäuser vertrauen auf unser Netzwerk und unsere Expertise, um neue Mitarbeiter (m/w/d) für sämtliche Senioritätslevel – vom Associate bis zum Partner – zu gewinnen.

Lösungshersteller von Systemen für Treasury, Cash Management, Liquiditätsplanung, Zahlungsverkehr treten an uns heran , wenn es um die Besetzung erfolgskritischer Positionen mit folgenden Aufgaben/Funktionen geht: Sales/Account Management, Pre-Sales, Produktmanagement, Consulting/Implementierung/On-Boarding, Quality & Assurance, Support/Help-Desk, Entwicklung, Verwaltung etc.

Digital Finance Recruiting

Der Herstellungs- und Wertschöpfungskette von Produkten und Dienstleistungen folgt immer  – und i.d.R. in umgekehrter Richtung – die sog. Financial Value Chain. Das effiziente und sichere Steuern der Finanzprozesse entlang der Financial Value Chain ist erfolgskritisch und verlangt nach dem Einsatz der neuesten Technologien für Automatisierung und Digitalisierung, die mit dem Begriff DIGITAL FINANCE beschrieben werden können. Dabei spielen – neben dem Treasury Management – Prozesse in folgenden Bereichen weiterhin eine zentrale Rolle: Order2Cash/Accounts Receivable, Customer & Credit Management, Debitoren & Kreditoren Management, Purchase2Pay/Accounts Payable, Factoring, Payments, Invoicing etc.

Auch im Bereich DIGITAL FINANCE besetzt Rudolf Schlett & Consultants zuverlässig und schnell Ihre offenen Vakanzen.

Wir unterstützen sowohl Beratungshäuser als auch Lösungshersteller entsprechender Systeme bei der Besetzung erfolgskritischer Positionen mit folgenden Aufgaben/Funktionen: Sales/Account Management, Pre-Sales, Produktmanagement, Consulting/Implementierung/On-Boarding, Quality & Assurance, Support/Help-Desk, Entwicklung, Verwaltung etc.

Kontakt

Sie suchen dringend nach Führungskräften und Experten in den Bereichen TREASURY oder DIGITAL FINANCE?
Sie planen den Auf- und Ausbau von Teams/Abteilungen in den Bereichen TREASURY oder DIGITAL FINANCE?
Melden Sie sich gerne bei uns und wir vereinbaren kurzfristig einen ersten Termin.

Der gesamte Recruitingprozess, der typischerweise zwischen 6 und 12 Wochen dauert, durchläuft immer 7 Phasen:

Briefing

Wir werden in persönlichen Gesprächen mit HR und dem fachlichen Vorgesetzen sowohl das Unternehmen und als auch die offene Position unseres Mandanten VERSTEHEN. Nur so wird es uns gelingen, passgenaue Kandidaten (m/w/d) zu finden und für diese Position zu begeistern. Mit diesen Informationen legen wir die Such-Strategie fest, in dem wir Such-Wege und Such-Ziele vereinbaren.

Ident & Ansprache

Unser Research-Team identifiziert – gemäß festgelegter Such-Strategie – passende Kandidaten und spricht diese via Telefon, Email oder Social Media an. Bei Interesse stellen wir eine Stellenbeschreibung und erste Informationen zu unserem Mandaten zur Verfügung.

Interviewphase 1

Nachdem passende und interessierte Kandidaten Lebenslauf, Zeugnisse und Beurteilungen zur Verfügung gestellt haben, sprechen unsere Berater persönlich mit diesen. Diese Interviewphase 1 erlaubt es uns, eine Kandidaten-Short-List zu erstellen.

Präsentation

Unsere Berater stellen dem Mandaten die Kandidaten der Short-List vor. Neben Lebenslauf, Zeugnissen und Beurteilungen/Referenzen erhält der Mandant ein ausführliches Dossier, aus dem die Passgenauigkeit der Kandidaten hervorgeht.

Interviewphase 2

Die Kandidaten durchlaufen jetzt einen ggf. mehrstufigen Interviewprozess beim Mandaten, an dem unsere Berater gerne teilnehmen, wenn das gewünscht wird.

Vertragsunterschrift & Einstellung

Nachdem ein Kandidat ausgewählt wird, werden die vertraglichen Formalitäten abgestimmt und das Eintrittsdatums fixiert. Auch diese Phase wird von unseren Berater gerne moderiert, wenn das gewünscht wird.

On-Boarding

Auch im Laufe des On-Boardings halten unsere Berater intensiv Kontakt zu Kandidat und Mandant, um für beide Seiten diese spannende Zeit des Kennenlernen und des Einarbeitens so reibungslos wie möglich ablaufen zu lassen.