(Senior) Consultant IT Governance & Risk Management (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein exzellentes Beratungsunternehmen, das seit mehr als 30 Jahren die Herausforderungen des Finanz- und Risikomanagements mit innovativen Dienstleistungen und modernsten IT-Applikationen beantwortet.

Als international agierende Unternehmensberatung arbeitet das Unternehmen sehr erfolgreich für Banken und Versicherungen sowie für Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen weltweit. Experten beraten umfassend in allen Fachfragen zu Rechnungswesen, Controlling, Regulierung, Risikomanagement und Compliance. Der Beratungsansatz verbindet Branchenerfahrung mit spezialisierter Expertise und technisch führender Umsetzungsstärke.

Der Bereich Managed Services komplettiert das Dienstleistungsangebot durch hochspezialisierte externe Anwendungs- und Prozessbetreuung.

 

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung internationaler und nationaler aufsichtsrechtlicher Anforderungen im Bankenumfeld wie Basel III, CRD / CRR, MaRisk und BAIT
  • Aufbau und Weiterentwicklung von Prozesslandkarten und Internen Kontrollsystemen, auch im Umfeld von Governance- und IT-Prozessen
  • Konzeption und Weiterentwicklung organisatorischer Rahmenwerke im IT-Betrieb-Umfeld
  • Unterstützung bei der Bewertung und Umsetzung regulatorisch komplexer übergreifender Sachverhalte, u.a. Auslagerungs-
    management und Lizenzerwerb/-erweiterung

 

Ihr Profil

  • Analytische Stärke und Spaß an kreativer, eigenverantwortlicher Arbeit in einem offenen und dynamischen Unternehmen
  • qualifizierte bankfachliche Ausbildung
  • guter Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen, Informatik mit Schwerpunkt Banking/Finance oder IT oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung in einer Bank, einem Beratungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Entweder fachliche regulatorische Kenntnisse im Umfeld IT-Governance & Risk Management von Banken und Finanzdienstleistern oder ausgeprägte IT-Kenntnisse mit der Bereitschaft sich fachliches regulatorisches Knowhow anzueignen (z.B. MaRisk und BAIT, Informationsrisikomanagement, Notfallplanung, ISO2700X, ITIL etc.)
  • verantwortungs- und risikobewusstes Handeln
  • ausgeprägte Kontaktfreude, Teamfähigkeit und Präsentationssicherheit
  • hohe Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden und Projekten sowie Betreuung von ausgewählten Bestandskunden

 

Ihr Profil

  • Analytische Stärke und Spaß an kreativer, eigenverantwortlicher Arbeit in einem offenen und dynamischen Unternehmen
  • qualifizierte bankfachliche Ausbildung
  • guter Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen, Informatik mit Schwerpunkt Banking/Finance oder IT oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung in einer Bank, einem Beratungsunternehmen oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Entweder fachliche regulatorische Kenntnisse im Umfeld IT-Governance & Risk Management von Banken und Finanzdienstleistern oder ausgeprägte IT-Kenntnisse mit der Bereitschaft sich fachliches regulatorisches Knowhow anzueignen (z.B. MaRisk und BAIT, Informationsrisikomanagement, Notfallplanung, ISO2700X, ITIL etc.)
  • verantwortungs- und risikobewusstes Handeln
  • ausgeprägte Kontaktfreude, Teamfähigkeit und Präsentationssicherheit
  • hohe Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Mitwirkung bei der Akquisition von Neukunden und Projekten sowie Betreuung von ausgewählten Bestandskunden

 

Unser Angebot

  • Vollzeit-Stelle mit einem attraktiven Vergütungsmodell
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausgeprägte Duz-Kultur
  • Unternehmen mit einer sehr hohen Mitarbeiterzufriedenheit
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Freie Standortwahl und Homeoffice
  • Möglichkeit eines Sabbaticals

Kontakt

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – mit Angaben zum frühestmöglichen Starttermin und zu Ihren Gehaltsvorstellungen – an rbetz@rudolfschlett.com.

Ihren Ansprechpartner für diese Position, Herrn Richard Betz, erreichen Sie unter
+49 160 777 2854. Selbstverständlich behandeln wir Ihren Kontakt/Bewerbung streng vertraulich.

RUDOLF SCHLETT & CONSULTANTS GmbH
Bockenheimer Landstraße 17/19
60325 Frankfurt am Main
Tel.  +49 69 710455 511
Fax. +49 69 710455 450
www.rudolfschlett.com

Close modal window

Position: (Senior) Consultant IT Governance & Risk Management (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!